Dienstag, 30. April 2013

Lesestatistik: April 2013


Es ist wirklich erstaunlich, wie schnell der April um ist.
Dieser Monat war für mich, trotz all dem Abistress, ein unglaublich guter und erfolgreicher Lesemonat.

Folgende Bücher habe ich im April gelesen:



Das sind insgesamt ca. 3871 gelesene Seiten. Ich muss schon sagen: ich bin ziemlich stolz auf mich :) Was mich besonders an diesem Monat überrascht hat, war, dass kein einziges Buch dabei war, welches mich enttäuscht hat, was schon was heißen will :)


Mein absolutes Monatshighlight:
Was geschah mit Mara Dyer?
und
Beautiful Bastard


Neue Bücher im April: 11
(ziemlich wenig für meine Verhältnisse xD)
Davon selbst gekauft: 8


Das war mein April :)
Was war denn euer Monatshighlight?

Liebe Grüße & einen schönen 1. Mai!
Sibel

Mittwoch, 24. April 2013

Waiting on Wednesday #16 (Rette mich vor dir von Tahereh Mafi)

Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, welches ich gerade erst entdeckt habe und worauf ich mich schon jetzt unglaublich freue:


Kurzbeschreibung:
Juliette ist die Flucht gelungen. Sie und Adam sind den Fängen des grausamen Regimes entkommen und haben Zuflucht gefunden im Omega Point, dem geheimen Stützpunkt der Rebellen. Hier gibt es andere wie sie mit übernatürlichen Kräften, und zum ersten Mal fühlt Juliette sich nicht mehr als Außgestoßene, als Monster. Doch der Fluch ihrer tödlichen Berührung verfolgt sie auch hier – zumal Adam nicht länger völlig immun dagegen ist. Während ihre Liebe zueinander immer unmöglicher scheint, rückt der Krieg mit dem Reestablishemt unaufhaltsam näher. Und mit ihm das Wiedersehen mit dem dunklen und geheimnisvollen Warner, hinter dessen scheinbar gefühlloser Fassade sich so viel mehr verbirgt, als es den Anschein hat ...


Erscheinungdatum:
30. September 2013


Den ersten Teil mochte ich ja unglaublich gerne und hatte mich schon gefragt, wann der zweite Teil rauskommen würde und siehe da...endlich steht ein Erscheinungstermin fest :)
Ich finde das Cover wirklich toll! Und es freut mich, das es vom Hintergrund her zum ersten Teil passt :)

Habt ihr den ersten Teil gelesen? Wenn ja, wie fandet ihr es?
Was haltet ihr vom Cover?




Dienstag, 23. April 2013

Neuzugänge (#KW 16 &17)

In den letzten paar Tagen wanderten einige neue Bücher in mein Regal, auf die ich mich wahnsinnig freue :)



Kurzbeschreibung:

Mara Dyer doesn't think life can get any stranger than waking up in a hospital with no memory of how she got there.

It can.
She believes there must be more to the accident she can't remember that killed her friends and left her mysteriously unharmed.
There is.
She doesn't believe that after everything she's been through, she can fall in love.
She's wrong.



Kurzbeschreibung:
Mara Dyer once believed she could run from her past.
She can’t.
She used to think her problems were all in her head.
They aren’t.
She couldn’t imagine that after everything she’s been through, the boy she loves would still be keeping secrets.
She’s wrong.




Diese beiden Bücher habe ich bei Amazon bestellt. Grund? Vor knapp zwei Wochen habe ich den ersten Teil auf Deutsch gelesen und bin absolut begeistert! Da der Kliffanhänger so fies war und ich nicht so lange warten möchte, werde ich den zweiten Teil auf Englisch lesen :)


Kurzbeschreibung:
Whip-smart, hardworking, and on her way to an MBA, Chloe Mills has only one problem: her boss, Bennett Ryan. He’s exacting, blunt, inconsiderate—and completely irresistible. A Beautiful Bastard.
Bennett has returned to Chicago from France to take a vital role in his family’s massive media business. He never expected that the assistant who’d been helping him from abroad was the gorgeous, innocently provocative—completely infuriating—creature he now has to see every day. Despite the rumors, he’s never been one for a workplace hookup. But Chloe’s so tempting he’s willing to bend the rules—or outright smash them—if it means he can have her. All over the office
As their appetites for one another increase to a breaking point, Bennett and Chloe must decide exactly what they’re willing to lose in order to win each other.

Dieses Buch hatte ich schon seit einiger Zeit im Auge, aber erst ein Review von einer amerikanischen Youtuberin, hat den Ausschlag gegeben und ich musste es unbedingt jetzt haben xD Ich bin schon sehr gespannt, ob es mir genauso gut gefällt :D



Kurzbeschreibung:
Als sie Travis zum ersten Mal in die Augen blickt, ist nichts mehr wie zuvor. Abby fühlt sich unwiderstehlich von ihm angezogen, obwohl er alles ist, was sie nicht will: ein stadtbekannter Womanizer, arrogant, unverschämt – aber leider auch unverschämt sexy. Doch dann lässt Abby sich auf eine verhängnisvolle Wette mit ihm ein und gerät in ein gefährliches Spiel voller Hingabe und Leidenschaft, das sie bis an ihre Grenzen treibt…


Dieses Buch hatte ich euch vor einiger Zeit in einem Waiting on Wednesday Post (*hier*) vorgestellt :) Ich habe es bereits gelesen und LIEBE es! Meine Rezension folgt demnächst :)


Kurzbeschreibung:
Die junge Mia Crestwell schwärmt schon seit Jahren für den erfolgreichen Geschäftsmann Gabe Hamilton. Als dieser ihr ein gefährliches Angebot macht, zögert sie nicht lange – und taucht ein in eine Welt voller Verführung, Leidenschaft und bedingungsloser Hingabe, die überwältigender ist als alles, was sie bisher kannte.




Auch dieses Buch habe ich bei einem Waiting on Wednesday Post (*hier*) vorgestellt und hatte unglaublich viel Glück, denn ich habe es bei einer Buchverlosung auf Lovelybooks gewonnen :D 


Kurzbeschreibung:


Lieber Lucca,
ich vermisse dich.
Ich vermisse deine Augen und
die Liebe darin.
Ich vermisse deine Arme um mich.
Ich vermisse, wie geborgen
ich mich gefühlt habe bei dir.
Ich vermisse dich, Lucca.
Ich werde dich vermissen,
mein Leben lang.
In Liebe,
Brooklyn


Dieses kleine Büchlein habe ich bei einem Gewinnspiel von Svenja (Real Booklover) gewonnen. Vielen lieben Dank nochmal dafür :)


So das wars mit meinen Neuzugängen :)
Habt ihr eins der Bücher schon gelesen? Wenn ja, wie hat es euch gefallen?
Es tut mir leid, dass es auf WonderfulBookWorld im Moment ziemlich ruhig ist, aber ich schreibe momentan meine letzten schriftlichen Prüfungen vor dem Abi und da ist der Stress ziemlich groß. Bald sollte ich wieder mehr Zeit haben ;)

Liebe Grüße
Sibel

Samstag, 20. April 2013

(Hörbuch-)Rezension: Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde von Shelle Summers


Verlag: Argon Verlag
Originaltitel: Grace Grows
Sprache: Deutsch
Sprecher/in: Anna Carlsson
Audio-CD's: 5 Stück
ISBN-10: 3839812321
ISBN-13: 978-3839812327
Preis: 19,99€
Kaufen? *klick*

Kurzbeschreibung:
Dies ist die Geschichte von Grace und Tyler. Auch wenn Grace verzweifelt versucht, es NICHT zu Tylers und ihrer Geschichte werden zu lassen.
Weil sie einen sicheren Plan für ihr Leben hat. Zumindest so lange, bis sie Tyler kennenlernt, den Hundesitter von nebenan. Mit seinem süßen Lächeln und seinen warmen, braunen Augen bringt er alles durcheinander. Außerdem schreibt er umwerfend schöne Songs. Über sie. Für sie.
Doch als er zum gefeierten Star wird, nimmt das Schicksal eine unglaubliche Wendung – und das Leben seinen Lauf ...

Schauspielerin, Kellnerin, Korrektorin, Schulbuchautorin, Buchhändlerin und Empfangsdame in einer Hochzeitskapelle sind nur einige Berufe, in denen Shelle Sumners gearbeitet hat. Sie gibt aber zu, dass sie oft nur so getan hat, als würde sie arbeiten – tatsächlich hat sie sich heimlich Notizen für ihren ersten Roman gemacht. Zum Glück, denn so ist diese wunderbare romantische Komödie entstanden.
Anna Carlssons Stimme ist einem Millionenpublikum bekannt. Sie synchronisierte u. a. Eva Longoria in "Desperate Housewives" und Kate Hudson in "Almost Famous". Im Jahr 2008 gewann sie den Deutschen Hörbuchpreis für das beste Kinder- und Jugendhörbuch.


Ich muss gestehen, normalerweise höre ich nicht so oft Hörbücher, aber bei diesem hier konnte ich einfach nicht aufhören. Aus dem kurzen Reinhören vor dem Schlafen gehen, wurde eine schlaflose Nacht voller Gefühlsschwankungen.

In diesem Buch geht es um Grace. Grace (28) hat ein perfektes, geplantes Leben. Einen Job den sie liebt und einen Mann der sie glücklich macht und den sie bald heiraten möchte. Doch dann stolpert sie über den Hundesitter ihrer Nachbarin, der ihr Leben vom ersten Augenblick an auf den Kopf stellt. Tyler Wilkie (28) heißt der süße, verplante Kerl mit der schrecklichen Frisur, der eigentlich überhaupt nicht in Grace Leben passt. Doch obwohl beide so unterschiedlich sind, in jeder nur erdenklichen Weise, freunden sie sich an.

Beide Charaktere waren mir äußerst sympathisch. Grace ist zwar organisiert und möchte, dass alles nach Plan läuft, dennoch hat sie auch eine chaotische Seite. Nämlich ihre Gefühle. Diese kann sie nicht planen, schon gar nicht, nachdem sie Tyler kennengelernt hat.

Tyler ist anfangs der typische Junge von nebenan. Er ist neu in der Stadt, arbeitet mal hier und mal da, schreibt unglaubliche Songs und hat eine wahnsinnige Stimme, mit der er jeden in seinen Bann zieht. Tyler ist der Typ Mensch, den jeder auf Anhieb gern hat. Kein Wunder also, das man sich nach den ersten Minuten schon in ihn verliebt :)

Doch wer annimmt, das beide sich gleich ihrer Gefühle bewusst werden, der irrt. Während man Tyler von Anfang an sein ehrliches Interesse an Grace anmerkt, versucht Grace angestrengt nicht an ihn zu denken. Schließlich wird sie bald heiraten. Also versucht sie mit allen Mitteln auf Distanz zu bleiben und sich nicht von ihm und seiner unglaublichen Stimme und schon gar nicht von seinen Songs, beeinflussen zu lassen. Oft dachte ich mir dann: Wach endlich auf! Siehst du nicht das er ganz verrückt nach dir ist? Und du auch nach ihm? Nicht selten wollte ich mir Grace vornehmen und sie so lange durchschütteln, bis sie sich ihre Gefühle für Tyler eingestand.

Bei einem Hörbuch ist für mich aber nicht nur die Geschichte entscheidend, sondern auch die Stimme, die das jeweilige Buch zum Leben erweckt. Anna Carlsson hat eine unglaublich angenehme Stimme und schafft es ausgezeichnet, die Gefühle der Protagonistin authentisch wiederzugeben, sodass man von der Geschichte gefesselt ist und nicht aufhören möchte. Durch das Einsetzen verschiedener Tonlagen und der Veränderung der Stimme, wirkt die Geschichte um Grace und Tyler lebhaft und man kann die einzelnen Personen gut auseinander halten.

Authentische Charaktere, eine realistische Handlung und eine fesselnde & zarte Liebesgeschichte machen dieses Buch zu einem einzigartigen Werk. Einige unerwartete Wendungen sorgen für Spannung und man wartet gespannt auf das Happy End! Einzig die ständige Unschlüssigkeit der Protagonisten sorgten für ein paar genervte Momente. Dennoch sollte man dieses wunderbare Buch lesen bzw. hören :) Ein großer Pluspunkt waren auch die wunderschönen Songtexte, die von der Sprecherin gut vorgetragen wurden.

Ich vergebe: 4 von 5 Schneeflocken

Vielen Dank an  und an den Argon Verlag für die Bereitstellung dieses wunderbaren Rezensionsexemplares!


[No Review]: Love Irresistibly von Julie James


Taschenbuch: 304 Seiten
Verlag: Berkley
Sprache: Englisch
Reihe: 4/?
ISBN-10: 0425251195
ISBN-13: 978-0425251195
Preis: 5,90 €

Kurzbeschreibung:
HE’S USED TO GETTING WHAT HE WANTS… 

A former football star and one of Chicago’s top prosecutors, Assistant U.S. Attorney Cade Morgan will do anything to nail a corrupt state senator, which means he needs Brooke Parker’s help. As general counsel for a restaurant company, she can get a bug to the senator’s table at one of her five-star restaurants so the FBI can eavesdrop on him. All Cade has to do is convince Brooke to cooperate—and he’s not afraid to use a little charm, or the power of his office, to do just that.

AND WHAT HE WANTS IS HER
A savvy businesswoman, Brooke knows she needs to play ball with the U.S. Attorney’s office—even if it means working with Cade. No doubt there’s a sizzling attraction beneath all their sarcastic quips, but Brooke is determined to keep things casual. Cade agrees—until a surprising turn of events throws his life into turmoil, and he realizes that he wants more than just a good time from the one woman with whom he could fall terrifyingly, irresistibly in love. . .  



Julie James hat an der University of Illinois Jura studiert und einige Jahre als Rechtsanwältin gearbeitet, bevor sie Drehbücher zu schreiben begann. Heute lebt und arbeitet sie als Schriftstellerin in Chicago. Ihre Romane wurden in zwölf Sprachen übersetzt. *mehr*


Dieses Buch habe ich in einer Nacht verschlungen, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte. 
Beide Charaktere sind wie gewohnt liebenswert und einzigartig.
Cade Morgan kennt man schon vom vorherigen Band (About that Night). Aber in diesem Teil lernt man ihn erst richtig kennen. In Cade habe ich mich regelrecht verliebt, denn trotz des knallharten Staatsanwalts, hat auch er eine andere Seite, die man mit der Zeit kennen lernt und die man einfach lieben muss.
Brooke mochte ich auch sehr gerne, denn sie ist eine einzigartige Persönlichkeit
und sehr sympathisch.
Die Dialoge der beiden Hauptcharaktere haben mir besonders gefallen, denn sie sind wie gewohnt voller Sarkasmus und Charme. Die Wortgefechte sind einfach unglaublich amüsant, sodass man aus dem Grinsen gar nicht mehr rauskommt.
Neben der unglaublich starken Anziehungskraft der Charaktere, hat mir die Handlung und auch die ganzen Informationen über die juristische Welt sehr gut gefallen, denn so wirkte alles sehr authentisch.

Für dieses tolle Buch vergebe ich: 5 von 5 Schneeflocken


Quelle: Amazon

Sonntag, 14. April 2013

Bücherpost (#KW 15)

Zwei Bücher kamen gestern bei mir noch an, die ich euch gerne vorstellen würde:



Kurzbeschreibung:
Die Gallagher Akademie für hochbegabte junge Mädchen ist alles andere als eine gewöhnliche Mädchenschule, auch wenn es auf den ersten Blick so scheint. Denn hier werden die Top-Agentinnen von morgen ausgebildet! Doch was passiert, wenn sich ein Gallagher Girl in einen ganz normalen Jungen verliebt? Cameron Cammie Morgan beherrscht zwar 14 Sprachen, kann sich wie ein Chamäleon tarnen und CIA-Codes knacken, aber die Gallagher Akademie hat sie nicht auf das erste Herzklopfen vorbereitet. Als sie Josh trifft, wird ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt. Klar ist sie in der Lage, sein Handy abzuhören, aber kann so überhaupt eine Beziehung funktionieren? Ihr Freund darf niemals die Wahrheit über Cammies Schule, ihre Familie von Top-Agenten und ihr wirkliches Leben erfahren ...


Dieses Buch habe ich im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks gewonnen und freu mich schon darauf, da das Buch wirklich interessant klingt. 14 Sprachen sind wirklich beeindruckend :)




Kurzbeschreibung:
Dante Walker is flippin' awesome, and he knows it. His good looks, killer charm, and stellar confidence has made him one of Hell's best a soul collector. His job is simple, weed through humanity and label those round rears with a big red good or bad stamp. Old Saint Nick gets the good guys, and he gets the fun ones. Bag-and-tag.
Sealing souls is nothing personal. Dante's an equal opportunity collector and doesn't want it any other way. But he'll have to adjust, because Boss Man has given him a new assignment:
Collect Charlie Cooper's soul within 10 days.
Dante doesn't know why Boss Man wants Charlie, nor does he care. This assignment means only one thing to him, and that's a permanent ticket out of Hell. But after Dante meets the quirky, Nerd Alert chick he's come to collect he realizes this assignment will test his abilities as a collector, and uncover emotions long ago buried.


Dieses Buch habe ich euch vor einigen Wochen bei einem Waiting on Wednesday Post vorgestellt (siehe *hier*). Gestern kam es dann, früher als erwartet, an.
Ich freu mich wirklich unglaublich auf dieses Buch und werde es, sobald ich die Leserunden beendet habe, hoffentlich, lesen :)


Ich hoffe ihr hattet ein schönes und erholsames Wochenende und wünsche euch jetzt noch einen schönen Sonnabend :)

Liebe Grüße
Sibel

Rezension: Mr. Darcy bleibt zum Frühstück von Kim Izzo


Taschenbuch: 448 Seiten
Verlag: Goldmann Verlag
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The Jane Austen Marriage Manual
ISBN - 10: 3442478391
ISBN - 13: 978-3442478392
Preis: 8,99€

Kurzbeschreibung:
Jane-Austen-Fan, knapp 40, Single, ohne Job, sucht Mr. Rich ... äh ... Right

Gute Freunde, ein toller Job bei einem Frauenmagazin und stolze Besitzerin der kompletten Jane-Austen-DVD-Sammlung: Katherine kann nicht klagen. Gut, ihr Freund hat sich mitsamt den Ersparnissen aus dem Staub gemacht, und ihr vierzigster Geburtstag steht kurz bevor – aber das Leben geht weiter. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu: Katherines Großmutter stirbt, sie verliert ihren Job und sitzt auf einem gigantischen Schuldenberg. Höchste Zeit für einen Plan B. Was würde Jane Austen tun? Natürlich, ein reicher Gatte muss her! Doch kurz vor dem Ziel kommen Katherine Zweifel: Ist Mr. Rich auch Mr. Right?

Kim Izzo ist Journalistin und stellvertretenden Chefredakteurin des Zoomer. Ihre Artikel sind unter anderem erschienen in der New York TimesNew York Daily NewsThe New YorkerInStyle,Marie ClaireGlamour, und Cosmopolitan. Kim Izzo lebt und schreibt in Kanada. *website*


In Kate´s Leben, so kurz vor ihren 40 Jahren, geht so einiges schief. Erst verlässt sie ihr Freund, der nebenbei bemerkt ihr ganzes Geld ausgegeben hat, dann verliert sie ihren Job wegen der Wirtschaftskrise und als würde das schon nicht reichen, erfährt sie, dass ihre Oma unheilbar krank ist und auf dem Haus, in dem sie mit ihrer spielsüchtigen Mutter wohnt, eine Hypothek liegt.

Da kommt das Angebot ihrer Ex-Chefin gerade recht. Kate soll als freie Mitarbeiterin einen Artikel für eine Frauenzeitschrift schreiben: 

"Kann man zu alt sein, um eine gute Partie zu machen?"
(S.44) 


Kate stellt sich hierbei selbst als Versuchskaninchen zur Verfügung und macht sich auf die Suche, in der Hoffnung selbst einen reichen Mann zu finden, der ihr aus ihrer Schuldenkrise hilft, ihrer Mutter eine Therapie bezahlt und ihrer Schwester mit ihrem Unternehmen hilft.

Doch das ist leichter gesagt, als getan. Einen guten Start bekommt Kate von ihren besten Freunden, die ihr zu ihrem 40. Geburtstag einen Adeltitel schenken. Lady Katherine Billington Shaw. Als Kate verreisen muss, buchen ihr ihre Freunde ein Ticket auf den Namen Lady Katherine, worauf das Schicksal seinen Lauf nimmt. Sie lernt viele neue Menschen kennen, darunter auch einige reiche Herren. Kate versucht sich, in einen von ihnen, zu verlieben, aber braucht man wirklich Liebe, wenn das Bankkonto gefüllt ist? Muss Mr Rich auch Mr Right sein?


Kate hat mir als Protagonisten unglaublich gut gefallen. Sie war mir von Anfang an sympathisch und ihre Art ist einfach nur liebenswert. Sie kommt einem nicht vor wie 40, sondern eher wie Mitte 20. Auch ist sie ein starker Charakter, denn trotz der Schicksalsschläge, versucht sie nach vorne zu blicken und  ihrer Familie zu helfen.

Zu Kate´s "Mr Darcy" möchte ich hierbei nichts verraten, nur so viel: Man kann sich eigentlich schon am Anfang denken, wer es sein wird :)

Obwohl an der Grundidee nichts neu ist und manche Dinge voraussehbar sind, hat mir die Geschichte gut gefallen. Sie ist unterhaltend und amüsant. Der Schreibstil ist angenehm, locker und flüssig und konnte mir oft ein Schmunzeln entlocken.

Besonders die Zitate aus den Jane Austen Romanen am Anfang jeden Kapitels haben mir besonders gut gefallen, da ich ein sehr großer Jane Austen Fan bin.
Kim Izzo hat mit "Mr Darcy bleibt zum Frühstück" einen unterhaltsamen und amüsanten Roman geschaffen, der einem oft ein Schmunzeln entlockt. Sympathische Figuren, die durchaus ein wenig Ähnlichkeit mit den Charakteren aus den Jane Austen Romanen haben, sorgen für angenehme Lesestunden. Mir persönlich hat das Buch unglaublich gut gefallen, auch wenn ich mir etwas mehr Jane Austen gewünscht hätte :)

Ich vergebe: 4 von 5 Schneeflocken



Vielen Dank an Lovelybooks für die Leserunde, an die Autorin und natürlich an den Goldmann Verlag  für die Bereitstellung dieses Leseexemplares!

Mittwoch, 10. April 2013

Die Post war da und brachte mir zwei kleine Päckchen....(#KW 15)

Heute brachte mir der Postbote gleich zwei kleine Päckchen, auf die ich schon sehnsüchtig gewartet habe! 




Kurzbeschreibung:

Nach einem Gefängnisaufenthalt soll der Milliardärssohn Kyle Rhodes bei einem brisanten Fall als Zeuge auftreten. Im Gerichtssaal trifft er die hübsche Anwältin Rylann Pierce wieder, mit der er vor neun Jahren eine kurze Affäre hatte. Erneut flammt eine Leidenschaft zwischen beiden auf, der sie sich nicht entziehen können.


Auf dieses Buch (das dritte der Reihe) warte ich schon seit Oktober! Und endlich ist es da :)
Ich werde gleich heute noch anfangen zu lesen und wie ich mich kenne bin ich morgen wahrscheinlich schon durch :D


Kurzbeschreibung:
Dies ist die Geschichte von Grace und Tyler. Auch wenn Grace verzweifelt versucht, es NICHT zu Tylers und ihrer Geschichte werden zu lassen.

Weil sie einen sicheren Plan für ihr Leben hat. Zumindest so lange, bis sie Tyler kennenlernt, den Hundesitter von nebenan. Mit seinem süßen Lächeln und seinen warmen, braunen Augen bringt er alles durcheinander. Außerdem schreibt er umwerfend schöne Songs. Über sie. Für sie.
Doch als er zum gefeierten Star wird, nimmt das Schicksal eine unglaubliche Wendung – und das Leben seinen Lauf …


Dieses Hörbuch habe ich bei Blogg dein Buch gewonnen. (Danke nochmal und auch ein großes Dankeschön an den Argon Hörbuch Verlag für die Bereitstellung!) Ich warte schon seit 2 Wochen darauf und endlich ist es da. Ich freu mich jedenfalls schon wahnsinnig auf die Geschichte von Grace und Tyler :)

Quelle: Amazon

Waiting on Wednesday #15 (Rush of Love - Reihe von Abbi Glines)

Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.


Heute möchte ich euch eine neue zweiteilige-Reihe vorstellen:

https://www.amazon.de/Rush-Love-Verf%C3%BChrt-Roman-Rosemary/dp/3492304389/ref=sr_1_1_twi_pap_1?ie=UTF8&qid=1479198473&sr=8-1&keywords=rush+of+love+1  https://www.amazon.de/Rush-Love-Erl%C3%B6st-Roman-Rosemary/dp/3492304370/ref=sr_1_2_twi_pap_3?ie=UTF8&qid=1479198473&sr=8-2&keywords=rush+of+love+1
                                    
[Mit einem Klick auf das jeweilige Cover, gelangt ihr zur Amazonseite!]

Ich finde ja, dass sich die Reihe ziemlich gut anhört. Ich bin gespannt darauf, zu erfahren, welches Geheimnis Blaire wohl entdeckt...

Kennt ihr Bücher dieser Autorin? Steht diese Reihe auch auf eurer Wunschliste??

Samstag, 6. April 2013

Zwei kleine Neuzugänge :) (#KW 14)

Gestern brachte mir der Postbote ein kleines Amazon-Päckchen :)
Ich war ein wenig überrascht, denn beide Bücher erschienen früher als erwartet.



Kurzbeschreibung:
HE’S USED TO GETTING WHAT HE WANTS… 


A former football star and one of Chicago’s top prosecutors, Assistant U.S. Attorney Cade Morgan will do anything to nail a corrupt state senator, which means he needs Brooke Parker’s help. As general counsel for a restaurant company, she can get a bug to the senator’s table at one of her five-star restaurants so the FBI can eavesdrop on him. All Cade has to do is convince Brooke to cooperate—and he’s not afraid to use a little charm, or the power of his office, to do just that.

AND WHAT HE WANTS IS HER

A savvy businesswoman, Brooke knows she needs to play ball with the U.S. Attorney’s office—even if it means working with Cade. No doubt there’s a sizzling attraction beneath all their sarcastic quips, but Brooke is determined to keep things casual. Cade agrees—until a surprising turn of events throws his life into turmoil, and he realizes that he wants more than just a good time from the one woman with whom he could fall terrifyingly, irresistibly in love. . .  

Auf dieses Buch warte ich schon seit Monaten :D Ich liebe die Bücher von Julie James und ich muss gestehen: Ich habe dieses Buch gestern Nacht regelrecht verschlungen :) Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen...



Kurzbeschreibung:

Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!





Auf die neue Reihe von Simone Elkeles bin ich schon sehr gespannt und hoffe natürlich, dass diese Reihe genauso toll ist, wie ihre "Du oder..."-Reihe :)

Quelle: Amazon

Freitag, 5. April 2013

Rezension: Tanz der Engel von Jessica & Diana Itterheim


Taschenbuch: 527 Seiten
Sprache: Deutsch
Reihe: 2/3
ISBN - 10: 374662911X
ISBN - 13: 978-3746629117
Preis: 12,99€

Kurzbeschreibung:
Alles hätte so schön werden können. Die fast siebzehnjährige Lynn ist überglücklich, dass Christopher Schüler bei ihr im Schlossinternat wird. Doch Christopher, einer der sieben Racheengel, unterläuft bei der Auswahl des neuen Mitglieds des Zirkels ein folgenschwerer Fehler, der ihn zwingt, in die Welt der Engel zurückzukehren. Lynn ahnt, wo sie ihn finden kann, doch der Weg zu Christopher ist ihr verwehrt. Sie plant, ihren Schutzengel herauszufordern, doch anstatt der erhofften Hilfe, erhält sie höchste Gefahr. Lynns Ärger und ihr zunehmendes Misstrauen gegen ihren sadistischen Schutzengel vereinfachen die Pläne von Christophers Widersacher Sanctifer. Getrieben von ihrer Sehnsucht nach Christopher, lässt sich Lynn auf das heimtückische Angebot des dunklen Wächterengels ein. Denn sie ahnt nicht, dass in der Welt der Engel viel mehr als nur Christopher auf sie wartet. Ausgestattet mit einer dämonischen Waffe erkämpft sich Lynn den Zugang ins Schloss der Engel und ist gezwungen, sich dem unberechenbarsten Geschöpf zwischen Himmel und Hölle zu stellen: einem Racheengel in seiner gefährlichsten Form - einem diabolischen Schattenengel. 


Jessica Itterheim, Jahrgang 1995, und ihre Mutter Diana haben sich gemeinsam diesem Romanprojekt verschrieben. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Portugal leben sie nun wieder in Deutschland. Jessica besuchte ein Internat in Torgelow am See und studiert derzeit Medienwirtschaft an der HdM in Stuttgart. Der erste Band „Schloss der Engel“ liegt vor, der dritte Band „Fluch der Engel“ ist bereits in Vorbereitung. Mehr erfahren Sie unter www.itterheim.com

Der erste Teil hatte mir ja nicht unbedingt gefallen (Rezension), also waren meine Erwartungen dementsprechend niedrig. Und darüber bin ich froh, denn dieser Teil hat mich positiv überrascht!

"Tanz der Engel" ist der zweite Teil der Engel-Trilogie um Lynn und Christopher. Man sollte den ersten Teil gelesen haben, denn sonst fehlen einem wichtige Hintergrundinformationen.
Dieser Teil ist, wie auch schon das Cover, düsterer. Anfangs scheint alles perfekt zu sein. Lynn und Christopher sind glücklich. Bis Christopher eines Tages einfach verschwindet. 
Lynn versucht mit allen Mitteln ihm in die Welt der Engel zu folgen, was leichter gesagt ist, als getan.

Lynn hat mir in diesem Teil viel besser gefallen. Zwar hat sie immer noch Eifersuchtsanfälle und ist impulsiv, aber sie ist auch stärker als im ersten Band und im Verlauf des Buches auch nicht mehr so nervtötend. Sie entwickelt sich weiter und einige unerwartete Dinge über sie kommen ans Licht :)

Christopher hingegen...hmm aus ihm wurde ich nicht so wirklich schlau. Er verhält sich abwesend und kühl Lynn gegenüber, was mich unglaublich verwirrt hat, sodass ich ihm manchmal eine reinhauen wollte! Auch ist er sehr launisch, was manchmal nervig ist. 

Ein Charakter, der mir in diesem Teil sehr ans Herz gewachsen ist, ist Aron. Seine Fürsorge Lynn gegenüber ist einfach nur rührend, auch wenn man zu Beginn nicht weiß, auf welcher Seite er eigentlich steht.

Dieser Teil hat mir auch deshalb besser gefallen, weil mehr Handlung vorhanden war und es nicht nur um die Beziehung der beiden Protagonisten ging. Man erfährt verschiedene Dinge über unterschiedliche Engel und ihre Welten. Diese Informationen brachten Abwechslung in die Geschichte und sorgten dafür, dass man die Welt, in der dieses Buch spielt, besser versteht. Ich fand die Hintergründe sehr faszinierend!

Der Schreibstil ist, meiner Meinung nach, flüssig und fesselnder, als im ersten Teil und schafft es, den Leser in eine geheimnisvolle und düstere Welt verschiedener Engelarten zu entführen. Die Beschreibungen der Orte fand ich sehr gelungen. Man konnte sich die Welt richtig gut vorstellen.

Eine deutliche Steigerung im Vergleich zum ersten Teil! Dieser Teil konnte mich, trotz anfänglicher Schwierigkeiten und nerviger Charaktere (jedenfalls zu Beginn), in eine faszinierende Welt entführen! Ich bin gespannt, wie die Geschichte um Lynn und Christopher weiter geht! (Der dritte und letzte Teil soll im September erscheinen.)

Ich vergebe: 3,5 von 5 Schneeflocken

Vielen Dank an Lovelybooks für die Leserunde, an den Aufbau Taschenbuch Verlag und natürlich an die Autorinnen, für die Bereitstellung dieses Leseexemplares!