Mittwoch, 20. Januar 2016

Waiting on Wednesday #129 (Dark Elements #2 - Eiskalte Sehnsucht von Jennifer L. Armentrout)


Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Diese Woche möchte ich euch folgendes Buch vorstellen:


Darum gehts:


Layla ist verzweifelt und einsam! Sie vermisst Roth, den teuflisch attraktiven Dämonen-Prinzen. Und ihr bester Freund Zayne, der sie vielleicht über den Verlust hinwegtrösten könnte, bleibt dank ihrer seelenverschlingenden Küsse für sie tabu. Dass ihre sonst so fürsorgliche Gargoyle-Ersatzfamilie auf einmal Geheimnisse vor ihr hat, macht alles schlimmer. Schließlich entdeckt sie auch noch neue Kräfte an sich. Dann taucht völlig unerwartet Roth wieder auf. Aber bevor Layla die Zweisamkeit mit ihm genießen kann, bricht die Hölle los ...

Sonntag, 17. Januar 2016

Rezension: Dark Elements #1 - Steinerne Schwingen von Jennifer L. Armentrout


Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: White Hot Kiss
Reihe: 1/3
Preis: 16,90€


Ich kann Dämonen aufspüren, denn ich bin eine von ihnen. Ich kann den Menschen bis in die Seele schauen. Und ich kann sie ihnen rauben - mit einem Kuss. 

Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut - und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet ? und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!

Ihre ersten Geschichten verfasste Jennifer L. Armentrout im Mathematikunterricht. Heute ist der bekennende Zombie-Fan New York Times und SPIEGEL-Bestsellerautorin und schreibt Fantasy- und Liebesromane für Jugendliche und Erwachsene – und denkt nicht mehr an die schlechten Mathenoten von damals…


Mittwoch, 13. Januar 2016

Waiting on Wednesday #128 (The Problem with Forever von Jennifer L. Armentrout)


Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Diese Woche möchte ich euch folgendes Buch vorstellen:


Darum gehts:


For some people, silence is a weapon. For Mallory “Mouse” Dodge, it’s a shield. Growing up, she learned that the best way to survive was to say nothing. And even though it’s been four years since her nightmare ended, she’s beginning to worry that the fear that holds her back will last a lifetime.

Now, after years of homeschooling with loving adoptive parents, Mallory must face a new milestone—spending her senior year at public high school. But of all the terrifying and exhilarating scenarios she’s imagined, there’s one she never dreamed of—that she’d run into Rider Stark, the friend and protector she hasn’t seen since childhood, on her very first day.

It doesn’t take long for Mallory to realize that the connection she shared with Rider never really faded. Yet the deeper their bond grows, the more it becomes apparent that she’s not the only one grappling with the lingering scars from the past. And as she watches Rider’s life spiral out of control, Mallory faces a choice between staying silent and speaking out—for the people she loves, the life she wants, and the truths that need to be heard.

Samstag, 9. Januar 2016

dtv Blogger-Challange zu "Witch Hunter" von Virginia Boecker


Der Deutsche Taschenbuch Verlag (dtv) hat sich mal wieder eine großartige Aktion für Blogger ausgedacht!

Mehr zur Aktion erfährt ihr -> *hier*


Um welches Buch es geht?


Kurzbeschreibung:

Als die 16-jährige Elizabeth mit einem Bündel Kräuter gefunden wird, das ihr zum Schutz dienen soll, wird sie in den Kerker geworfen und der Hexerei angeklagt. Doch wider Erwarten retten weder Caleb, ihr engster Freund und heimlicher Schwarm, noch ihr Lehrmeister Blackwell sie vor dem Scheiterhaufen. Stattdessen befreit sie in letzter Sekunde ein ganz anderer: Nicholas Perevil, der mächtigste Magier des Landes und Erzfeind aller Hexenjäger. Er lässt sie heilen und nimmt sie bei sich und den Magiern auf. Denn längst ist im Hintergrund ein Machtkampf entbrannt, und Elizabeth spielt darin eine Schlüsselrolle. Nun muss sie sich entscheiden, wo ihre Loyalitäten liegen.

Erscheinungstag: 18. März 2016


Eine Leseprobe findet ihr direkt an der rechten Sidebar meines Blogs oder *hier* :)


Mittwoch, 6. Januar 2016

Waiting on Wednesday #127 (Fast perfekt ist gut genug von Kristan Higgins)


Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Diese Woche möchte ich euch folgendes Buch vorstellen:


Darum gehts:


Alle um sie herum scheinen das Bilderbuch-Familienglück zu erleben – nur Jenny nicht. Als Single steht sie sogar der Neuen ihres Ex bei der Geburt bei. Aber sie braucht endlich ein eigenes Leben. Warum also nicht in das Brautmodengeschäft der älteren Schwester einsteigen? Der Zeitpunkt ist ideal. Also kehrt Jenny Manhattan den Rücken und sucht ihr Glück in ihrer Heimatstadt. Nach ein paar Dates könnte vielleicht auch etwas von Rachels perfektem Familienleben auf sie abfärben? Nur ist Rachels Leben so gar nicht perfekt, wie es scheint ...

Ein Sommer voller Geheimnisse und Lügen, der Versuchungen und Offenbarungen liegt vor den Schwestern - aber auch ein Sommer des wahren Liebesglücks.