Rezension: P.S. I Like You von Kasie West

Diamond93 | Freitag, 26. August 2016 | 1 Kommentar


Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: Point
Sprache: Englisch
Preis: ca.14,99€


While spacing out in chemistry class, Lily scribbles some of her favorite song lyrics onto her desk. The next day, she finds that someone has continued the lyrics on the desk and added a message to her. Intrigue!

Soon, Lily and her anonymous pen pal are exchanging full-on letters—sharing secrets, recommending bands, and opening up to each other. Lily realizes she’s kind of falling for this letter writer. Only, who is he? As Lily attempts to unravel the mystery and juggle school, friends, crushes, and her crazy family, she discovers that matters of the heart can’t always be spelled out…

Waiting on Wednesday #153 (Perfect Gentleman - Ein One-Night-Stand ist nicht genug von Shayla Black & Lexi Blake)

Diamond93 | Mittwoch, 24. August 2016 | Kommentieren

Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Diese Woche möchte ich euch folgendes Buch vorstellen:


Darum gehts:

Gabriel Bond muss nicht nur seinen besten Freund beerdigen, sondern auch das Chaos beseitigen, das dieser hinterlassen hat – darunter eine Firma, die in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Um all dem für eine kurze Weile zu entfliehen, sucht er Vergessen in den Armen einer Fremden - die sich am nächsten Tag als eine seiner neuen Angestellten entpuppt ...


Rezension: Between the Lines #2 - Wie du mich liebst von Tammara Webber

Diamond93 | Sonntag, 21. August 2016 | Kommentieren


Taschenbuch: 304 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Where You Are
Reihe: 2/4
Preis: 9,99€


Emma hängt ihre Hollywood-Karriere vorerst an den Nagel, um das normale Leben zu führen, von dem sie immer geträumt hat. Bei der Suche nach einem College begegnet sie zufällig ihrem Co-Star Graham in New York wieder. Fernab der Glitzerwelt gewährt er Emma Einblicke in die Tiefen seiner Seele. Und endlich gelingt es den beiden, sich zu ihren Gefühlen zu bekennen. Doch ihre gemeinsame Zeit ist begrenzt, denn Emma muss noch die Werbetour für ihren Kinofilm erfüllen – und zwar mit Bad Boy Reid Alexander! Obwohl Emma ihn damals zurückgewiesen hat, versucht er mit allen Mitteln, einen Keil zwischen sie und Graham zu treiben …

Waiting on Wednesday #152 (Ein Mann für alle Nächte von Rachel Gibson)

Diamond93 | Mittwoch, 17. August 2016 | Kommentieren

Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Diese Woche möchte ich euch folgendes Buch vorstellen:

http://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Ein-Mann-fuer-alle-Naechte/Rachel-Gibson/Goldmann-TB/e493883.rhd

Darum gehts:

"Miss Vivian ... es ist lange her." Bei diesen Worten bekommt Vivian Leigh Rochet weiche Knie. Seit Jahren hat sie Harrison nicht mehr gesehen. Sie war ein schüchternes Mädchen, das Häuser putzte, er war der umwerfende Sohn reicher Eltern – für sie unerreichbar. Damals hatte Vivian sich geschworen, etwas aus sich zu machen und aus Charleston rauszukommen. Sie hat es geschafft – als Hollywoodstar kehrt sie in ihre Heimatstadt zurück und rennt ausgerechnet dem Schwarm ihrer Jugend in die Arme. Vivian ist eine glamouröse, erwachsene Frau, Harrison sollte sie nicht aus der Ruhe bringen können. Warum nur fühlt sie sich dann wieder genauso wie das schüchterne Mädchen von damals?

Rezension: Dark Elements #3 - Sehnsuchtsvolle Berührung von Jennifer L. Armentrout

Diamond93 | Montag, 15. August 2016 | Kommentieren

Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Sprache: Deutsch
Original Titel: Every Last Breath
Reihe: 3/3
Preis: 16,90€


Roth oder Zayne, Hölle oder Himmel? Beide lieben Layla, und sie muss sich entscheiden. Dazu entdeckt sie eine neue Seite an sich bzw. ihrem Rücken, wenn sie sich verwandelt … Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Aber während sie noch mit ihrer Verwirrung ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn – in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann …