Mittwoch, 29. April 2015

Waiting on Wednesday #103 (Hero - Ein Mann zum Verlieben von Samantha Young)

Die Idee dabei ist, jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, das demnächst erscheinen wird und das man unbedingt lesen möchte.

Diese Woche möchte ich euch folgendes Buch vorstellen:


Darum gehts:

Für Alexa Holland war ihr Vater ein Held. Bis zu dem Tag, als sie hinter sein bitteres Geheimnis kam. Seitdem glaubt sie nicht mehr an Helden. 
Doch dann trifft sie den Mann, dessen Familie er zerstört hat. Caine Carraway ist gutaussehend, erfolgreich und will von Alexas Entschuldigungen nichts wissen. Nur aus Pflichtgefühl lässt er sich überreden, sie als seine Assistentin einzustellen. Er macht ihr den Job zur Hölle und hofft, dass sie schnell wieder kündigt. Doch da hat er sich geirrt, denn Alexa ist nicht nur smart und witzig, sie lässt sich auch nicht von ihm einschüchtern. Caine ist tief beeindruckt und will nur noch eins: in Alexas Nähe sein. Auch wenn er tief in seinem Herzen weiß, dass er niemals der Mann sein kann, nach dem Alexa sucht. Denn auch er hat ein Geheimnis ...

Erscheinungsdatum: 08. Juni 2015
(Das Ebook erscheint bereits am 08. Mai 2015)

Ich habe bis jetzt nur "Dublin Street - Gefährliche Sehnsucht" von Samantha Young gelesen.
Damals fand ich es ziemlich gut, doch im Nachhinein war ich doch etwas enttäuscht, besonders nach all dem Hype, den das Buch zu der Zeit hatte.
Jedenfalls interessiert mich ihr neuestes Buch vom Inhalt her sehr, 
weshalb es auch direkt auf meine Wunschliste gewandert ist, als ich es entdeckt habe.

Habt ihr die Bücher von Samantha Young gelesen?
Und steht "Hero" auch auf eurer Wunschliste??
-> Quelle: Ullstein Buchverlage

Kommentare:

  1. Ah, von Samathy Young habe ich nun auch endlich mal ein paar Bücher auf meinem SuB liegen, habe sie allerdings noch nicht gelesen. Muss ich echt ändern. Bin schon gespannt auf deine Rezension zu dem Buch, wenn du es dann gelesen hast!

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ich habe schon einige Bücher von Samantha Young gelesen, aber wenn ich ehrlich bin ich komme irgendwie mit ihrem Schreibstil nicht so richtig klar. Ich verstehe den Hype auch nicht :)

    LG Lola

    AntwortenLöschen