"Kleiner" Rebuy-Einkauf :)

Diamond93 | Dienstag, 5. März 2013 |
Rebuy hatte am Wochenende eine 10%-Aktion für alle Bücher und natürlich konnte ich nicht widerstehen und habe mir einige Bücher bestellt, die erstaunlicherweise schon heute ankamen. Ich freue mich immer wie eine Irre, wenn der Postbote klingelt und mir ein Päckchen überreicht. Ich glaube er ist schon ein wenig genervt von mir xD

Hier meine neuen Schätze:


Einige der Bücher stehen schon seit einer halben Ewigkeit auf meiner Wunschliste und die 10%-Aktion war ein guter Vorwand, um sie mir endlich mal zu holen :)
Ich muss sagen, beinahe alle Bücher sehen aus wie neu. Einige haben zwar leichte Gebrauchsspuren und Leserillen (ich hasse Leserillen -.-), aber ansonsten sind sie alle gut erhalten.

Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? Habt ihr die 10%-Aktion auch ausgenutzt?
Habt ihr eventuell schon eins der Bücher gelesen?


Ich empfehle euch: meldet euch beim Rebuy-Newsletter an.
Erstens bekommt man einmalig einen 5€-Gutschein und zweitens wird man immer wieder über tolle Aktionen informiert :)

Kommentare:

  1. ich wusste gar nichts von der 10% aktion, obwohl ich auch am wochenende da bestellt habe:D (zum ersten mal, bin schon gespannt ob sie noch gut erhalten sind:)) mein paket müsste morgen ankommen:)

    celina-traumwelten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Neuuzugänge !!... ohne eine einzige Leserille.. hätte ich doch bestellen sollen :)

    Alles liebe
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Ich wollte die 10 % Aktion auch nutzen, aber ich hatte noch einen 5,- Euro Gutschein übrig und der war am Ende mehr wert, als die 10 %. Also hab ich auch am Wochenende bei reBuy bestellt ;) Und konnte 3 meiner absoluten Wunschbücher ergattern. Mein Paket ist allerdings noch nicht angekommen :( "Gebannt" ist wirklich toll. Ich hab es schon gelesen und freu mich total auf die Fortsetzung im Mai.

    Viel Spaß mit Deinen tollen Neuzugängen :)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Mansfield Park von Jane Austen ist ein tolles Buch, kann ich nur weiter empfehlen! Viele Spaß beim lesen!

    AntwortenLöschen
  5. Zum Kauf von Büchern kann ich nicht viel sagen, zum Verkauf jedoch kann ich ein paar Tipps geben:

    1. Es ist fast schon Pflicht, die Ankaufspreise der verschiedenen Ankaufportale zu vergleichen. Erfahrungsgemäß weichen diese oft stark voneinander ab, je nach Interesse und Weiterverkaufsmöglichkeiten der jeweiligen Portale.

    2. Bestseller oder allgemein Bücher, die zuhauf auf dem Markt vertreteten sind, bringen kaum Einnahmen. Vielmehr lohnt es sich, alte oder spezielle Sach- und Fachbücher oder auch Kinderbücher zu verkaufen.

    3. Die Wahl des Ankaufsportals sollte immer davon abhängig sein, welche und vor allem WIEVIELE Artikel man verkaufen möchte. Bei einer größeren Anzahl von Büchern, Spielen, CDs usw. sollte man schon Portale wie momox oder rebuy wählen, da ein sehr schneller Verkauf möglich ist. Bei Verkauf weniger Artikel sollte die Wahl eher auf Portale wie booklooker fallen. Diese Plattform ähnelt ebay. Die Artikel können nicht durch bloßes ISBN-Nummern eintippen verkauft werden, auf der anderen Seite erhält man im Vergleich jedoch deutlich höhere Ankaufspreise.

    Vor dem Verkauf also bitte informieren, um möglichst hohe Ankaufspreise zu erzielen.

    AntwortenLöschen