Mittwoch, 5. Dezember 2012

Buchpost *kreisch*


Zwar kam eins der Bücher schon am Montag an, aber das ist ja egal. 
Gerade hat der Postbote, der übrigens total nett ist, bei mir geklingelt und mir ein Päckchen von Amazon überreicht. Ich habe soooo lange auf dieses Buch gewartet und endlich ist es da :D Leider werde ich nicht gleich zum Lesen kommen, da ich morgen eine Prüfung in Wirtschaft schreiben muss -.-
Kennt ihr das Gefühl? Ihr würdet so gerne ein Buch lesen, aber ihr dürft nicht, weil ihr sonst die ganze Nacht an diesem Buch sitzt, statt für wichtige Prüfungen zu lernen? *seufz*

Naja nun zu meinen großartigen Neuzugängen:

Kurzbeschreibung:
In einer ungewissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine Sicherheiten mehr. Außer der einen: Wo auch immer ich hingehe – ich gehe dorthin, weil ich es will… 
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden...

Ich habe so unglaublich lange auf dieses Buch gewartet und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie happy ich bin, das ich es endlich hab. Ich kann es kaum erwarten, dieses Buch endlich anzufangen. Ich hoffe ich habe genügend Durchhaltevermögen, damit ich nicht schon heute damit anfange, denn sonst komm ich wirklich nicht zum lernen, also wünscht mir Glück xD



Kurzbeschreibung:
Gray ist ein cooler Typ. Er läuft nur mit seinem iPod auf den Ohren rum und interessiert sich nicht sonderlich für das, was um ihn herum passiert. Dylan ist das pure Gegenteil: Sie sprüht vor Energie, steckt voller Ideen und vor allem will sie aus jedem Tag etwas Besonderes machen. Die beiden könnten nicht unterschiedlicher sein - und doch bemerken sie einander, lernen sich kennen, freunden sich an und verlieben sich schließlich ineinander. In Dylans klapprigem Auto erkunden sie die Wüste in der Sommerhitze, sie schreiben eine Ode auf einen Kaktus und adoptieren einen zotteligen Hund. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende. Gray winkt ein Sportstipendium an einem weit entfernten College. Und auch Dylan hat Pläne: Sie will die Welt sehen und weiter jeden Tag wie ein Wunder erleben. Die beiden erleben, wie leicht es ist, sich zu verlieben - und wie viel schwerer es sein kann, sich zu verzeihen und wiederzufinden, wenn man sich einmal verloren hat.

Dieses wunderbare Buch habe ich bei Beastly Boys gewonnen. (Nochmals vielen lieben Dank dafür und natürlich an den Bastei Lübbe Verlag für die Zustellung :)) Als ich die Mail bekommen habe, dass ich eine der Glücklichen bin, bin ich erstmal durchs Haus gehoppst wie eine Verrückte xD, denn ich wollte dieses Buch schon ziemlich lange. Jedenfalls habe ich mit dem Buch schon angefangen und bin demnächst auch fertig. Ich bin wirklich begeistert und habe soooo viele wunderschöne Zitate gefunden...


Hat einer von euch eins der Bücher schon gelesen??
Wenn ja, wie fandet ihr es?


Quelle: Amazon

Kommentare:

  1. Oh man, ich habe Divergent geliebt, ich muss den zweiten Teil auch unbedingt lesen! <3

    AntwortenLöschen
  2. Habe noch keins der Bücher elesen.
    Die Bestimmung habe ich noch nicht mal Band 1 gelesen.

    LG May

    AntwortenLöschen