Jahresrückblick 2012

Diamond93 | Sonntag, 30. Dezember 2012 |
So meine Lieben,
herzlich willkommen zu meinem Jahresrückblick 2012 :)




EINS: Welches ist das beste Buch, das du 2012 gelesen hast?
(Bis zu drei Bücher sind erlaubt!)

                    

Eigentlich wären es noch ein paar mehr, wie z.B. die "Shades of Grey"-Trilogie, "Clockwork Prince" oder "Legend - Fallender Himmel", aber da man sich hier für die Top 3 entscheiden soll, habe ich mich für diese 3 entschieden.
"Die Bestimmung" war definitiv mein Highlight! Vor diesem Jahr habe ich mich nie groß für Dystopien interessiert, aber das hat sich jetzt geändert :)
"Blutbraut" hat mich regelrecht umgehauen und "Obsidian" hat mich positiv überrascht =)
Jennifer L. Armentrout gehört von nun an auch zu meinen Lieblingsautorinnen und ich hoffe wirklich, das die Bücher irgendwann ins Deutsche übersetzt werden.



ZWEI: Welches ist das schlechteste Buch, das du 2012 gelesen hast?
(Bis zu drei Bücher sind erlaubt)

       

"Lucy in the Sky" habe ich hauptsächlich nur deshalb gelesen, weil es mir von einer guten Freundin empfohlen wurde und diese total begeistert von diesem Buch war. Der Anfang war vielversprechend, aber dann ging es bergab. Dieses Buch ist eines der schlechtesten Bücher, die ich dieses Jahr gelesen habe.
Das andere ist "Schloss der Engel". Der Klapptext klang so vielversprechend, aber das Buch hat mir überhaupt nicht gefallen. Die Protagonistin ist nervenaufreibend und das ganze Buch trieft nur so vor Kitsch. 
Ich bin wirklich froh, das es dieses Jahr nur zwei Flops gab, die ich gelesen habe und somit kaum Enttäuschungen :)


DREI: Auf welches Buch hast du dich 2012 am meisten gefreut?

                       

Beide Bücher sind erst diesen Monat erschienen und beide konnte ich nicht abwarten. Leider werde ich diese Bücher erst im Januar beenden, aber ich freu mich schon wahnsinnig auf diese Schätze :)


VIER: Welches Buch wolltest du 2012 unbedingt lesen,
hast es aber nicht geschafft und wirst das daher 2013 nachholen?


Das Buch habe ich mir jetzt schon zum zweiten Mal ausgeliehen, bin aber immer noch nicht zum lesen gekommen :( Hoffentlich werde ich es nächstes Jahr endlich beenden.


FÜNF: Nenne zwei Bücher. Eines von dem du 2012 negativ und eines von dem du 2012 positiv überrascht worden bist!

  

"Hourglass - Die Stunde der Zeitreisenden" hat mich negativ überrascht, da ich eigentlich nur Gutes darüber gehört hatte und somit hohe Erwartungen hatte. Ich fand das Buch jetzt nicht grottenschlecht, aber so toll, wie es von einigen Seiten beschrieben wurde, war es auch nicht.

"Crush" hingegen hat mich positiv überrascht, denn es war besser, als ich erwartet hatte und gehört nun auch zu meinen Lieblingen :)


SECHS: Was war dein Lieblingscover 2012?
(Nur ein Buch erlaubt!)



Ist dieses Cover nicht wunderschön? So ein Kleid hätte ich auch gerne *schmacht* :D


SIEBEN: Welcher Autor(in) (egal ob dir bereits bekannt oder nicht) hat sich den Titel Lieblingsautor 2012 deiner Meinung nach verdient?



Da wäre zum einen Julie James. Ihre Bücher habe ich Ende 2011 für mich entdeckt und bin absolut begeistert. Ich liebe jedes einzelne ihrer Bücher! Ich kann sie wirklich nur jedem empfehlen.



Zum anderen wäre da Jennifer L. Armentrout, die mich mit ihrer Lux Serie begeistert hat und deren weitere Werke ich definitiv auch noch lesen werde! Hoffentlich werden auch ihre Bücher übersetzt :)








ACHT: Welches Buch hatte 2012 den größten Einfluss auf dich?


Ich würde jetzt nicht wirklich behaupten, das es mich beeinflusst hat (das hat in diesem Jahr eigentlich kein Buch so richtig), aber seit diesem Buch interessiere ich mich ein wenig mehr für Wein, als davor xD


NEUN: Welche deiner Rezensionen, hat 2012 das beste Feedback bekommen?

So spontan würde ich sage, meine Rezension zu der Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier.


ZEHN: Welche neuen Blogs hast du 2012 kennen und lieben gelernt?
(Bitte nicht mehr als drei nennen!)

Puhhh das ist schwierig, da ich dieses Jahr sehr viele tolle neue Blogs kennen gelernt habe, weil ich meinen Blog ja auch erst dieses Jahr gegründet habe! Mich für 3 entscheiden? Hmm... 

Ich liebe die Rezensionen von Lisa und ihre Videos sind auch immer ganz toll :)

Kates Blog mag ich auch und lese ihre Rezensionen unheimlich gern, was meiner Wunschliste wirklich nicht gut tut xD

Last but not least: Book Crazy hat sich in kürzester Zeit zu meinem Lieblingsblog entwickelt. Kendall heißt die Autorin dieses Blogs und sie lebt in Schottland. Sie schreibt wirklich tolle Rezensionen! Durch sie bin ich auch auf "Crush" gestoßen :)


ELF: Was war Blogtechnisch dein größter Erfolg 2012?

Ich würde sagen, das ich überhaupt diesen Blog gegründet habe. Ursprünglich wollte ich dies ja schon viel früher tun, habe mich aber nie so richtig getraut. Also war mein größter Erfolg dieses Jahr, die Gründung von WonderfulBookWorld :)


ZWÖLF: Was war dein Jahreshighlight 2012 Bücher betreffend?

Mein Jahreshighlight 2012 Bücher betreffend, waren all meine tollen Neuzugänge! Zwar habe ich ein wenig *hust* übertrieben, aber ich freue mich natürlich über jedes Buch, das in mein Regal wandert :)


Das war mein Jahresrückblick 2012!
Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und freue mich auf das Jahr 2013 mit euch!

Liebe Grüße
Sibel


P.S.: Wenn ihr auch einen Jahresrückblick veröffentlicht habt, postet mir doch bitte den Link unter diesen Post, damit ich mir euren Rückblick durchlesen kann :)


Kommentare:

  1. "Blutbraut" ist auch in meinen TOP3 dieses Jahr :D

    AntwortenLöschen
  2. Haha Die Bestimmung, Legend oder Shaydes of Grey gehören auch zu meinen Lieblingsreihen, bzw. Büchern in diesem Jahr.
    Außerdem stimme ich dir vollstens zu, das Hourglass nicht so gut war wie auf manchen Blogs beschrieben. Schade es hatte Potenzial

    LG Marie :D

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ein richtig toller Rückblick! Das war bis jetzt der Beste den ich gesehen habe!

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen