Donnerstag, 27. Juni 2013

Bye, Bye, Google Friend Connect (GFC)


Wie ihr alle wahrscheinlich schon mitbekommen habt,
soll Google Friend Connect (GFC) am 1. Juli abgeschafft werden.

[Edit: Okay scheinbar habe ich da etwas falsch verstanden. Anscheinend wird GFC nicht abgeschafft, sondern nur der Google Reader.
Dieser Blog (http://www.sillysilberman.com/2013/03/google-friend-connect-is-not-leaving-us.html) erklärt es nochmal.
Tut mir leid, falls ich euch in Panik versetzt habe :)]

Ich verstehe zwar immer noch nicht warum und was Google davon hat, außer sehr viele verärgerte und frustrierte Blogger, aber leider kann man da jetzt auch nichts ändern.

(Ein kleiner Funken in mir hofft ja immer noch, dass es sich nur um ein Missverständnis handelt...)

Die Abschaffung von GFC finde ich wirklich sehr sehr schade, denn für mich war es die einfachste Möglichkeit Blogs zu folgen und ihre Beiträge dann in meinem Dashboard zu verfolgen.
Außerdem hatte ich passend zu meinem ersten Bloggeburtstag die 100-Marke geknackt.
Wofür ich euch wirklich sehr dankbar bin, denn ihr könnt euch nicht vorstellen wie glücklich ich war, als ich gesehen habe das ich plötzlich über 100 Leser habe :)
Vor einem Jahr hätte ich davon nicht mal zu träumen gewagt...
Also DANKE, DANKE, DANKE!

Da ich euch, meine lieben Leser, nicht verlieren möchte, würde ich euch bitten mir via


 oder 

 

zu folgen.

Habt ihr euren Blog schon auf Blogconnect oder Bloglovin´ umgeschaltet?
Und was haltet ihr davon, dass Google, GFC abschafft?
Wisst ihr genaueres darüber?


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag :)


Kommentare:

  1. Oh :-( Hatte ich gar nicht mitbekommen. Wie blöd.
    Mein Blog ist zwar noch ein frischling, aber die meisten folgen mir über GFC... ich verstehe auch nicht was google sich davon erhofft. Ich selbst bin auch am liebsten eigentlich über GFC gefolgt... das ist irgendwie einfacher als über eine weitere extrene Seite... naja ich bin auch bei bloglovin und Blog-Connect, werde dir da dann gleich mal folgen :)

    Liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    Soweit ich das weiß wird erstmal nur der Google Reader abgeschafft, nicht GFC. Also erstmal keine Panik, es ist nur der Google Reader davon betroffen. ;)

    Liebe Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich? Ich habe jetzt schon auf unzähligen Blogs gelesen, das GFC auch abgeschafft werden soll...

      Naja ich hoffe einfach mal, dass dem nicht so ist :)

      Liebe Grüße
      Sibel

      Löschen
    2. Ja aber das liegt eher noch in ferner Zukunft. Fakt ist, das der Google Reader am Montag abgeschafft wird. ;)

      Löschen
    3. Völlig richtig, der Blogger Reader (mit GFC) und der Google Reader sind zwei Paar Schuhe :)

      Löschen
  3. Man kann da immer wieder nur sagen: Auf dem offiziellen Blog (http://buzz.blogger.com/) selbst nachlesen, nicht glauben, was die anderen Blogger panisch vor sich hin brabbeln. Es gab nie eine offizielle Nachricht, dass GFC abgeschafft wird. Es gab Spekulationen und Fehlinterpretationen. Und viele kennen den Unterschied zwischen dem Google Reader (dessen Abschaffung durch die Medien ging) und GFC nicht und haben daraus dann die nächste Abschaffungsmeldung gemacht.

    Also nein, GFC wird nicht abgeschafft. Also, bevor das jetzt direkt wieder die Runde macht: Nein, nein, nein, es wird nicht abgeschafft.

    AntwortenLöschen
  4. Hier ist auch nochmal ein übersichtlicher Artikel, was Google Reader ist und das nur der abgeschafft wird:

    http://www.sillysilberman.com/2013/03/google-friend-connect-is-not-leaving-us.html

    LG Nabura

    AntwortenLöschen