Montag, 8. September 2014

Es regnet neue Bücher! (Book Haul August #2 / September #1)

Hallöchen ihr Lieben,

ich melde mich mal wieder mit einem Neuzugänge-Post!
Mein letzter ist jetzt schon fast einen Monat her und seitdem sind wieder einige wunderbare Bücher bei mir eingetrudelt, die ich euch gerne vorstellen möchte.



Kurzbeschreibung:
Als David sechs ist, zerstört eine gewaltige Explosion die Welt, die er kannte. Einige der Überlebenden erlangen Superkräfte, die sie dazu nutzen, sich die übrigen untertan zu machen. Als David acht ist, muss er miterleben, wie einer dieser Superhelden, ein gewisser Steelheart, seinen Vater ermordet. Von da an kennt David nur ein Ziel: herauszufinden, warum sein Vater sterben musste. Und ihn zu rächen. Er schließt sich einer Untergrundbewegung an, die die Herrschaft der scheinbar unbesiegbaren Superhelden bekämpft. David ahnt, dass sogar der mächtige Steelheart eine Schwachstelle hat. Er muss sie nur entdecken. Doch das bunt zusammengewürfelte Grüppchen der Widerstandskämpfer muss sich erst zusammenraufen. Und nicht jeder billigt Davids Plan, Jagd auf Steelheart zu machen …


Nachdem so viele Blogger davon geschwärmt haben und es ewigst auf meiner Wunschliste stand, habe ich mir "Steelheart" endlich auf Medimops bestellt.
Und ich bin soooo wahnsinnig gespannt, besonders da ich momentan total auf dem Superhelden-Trip bin xD



Kurzbeschreibung:
Es beginnt mit einer ungewöhnlichen Brieffreundschaft. Die 65-jährige Amy aus Iowa und die 28-jährige Sara aus Schweden verbindet eines: Sie lieben Bücher – mehr noch als Menschen. Begeistert beschließt die arbeitslose Sara, ihre Seelenverwandte zu besuchen. Als sie jedoch in Broken Wheel ankommt, ist Amy tot. Und Sara plötzlich mutterseelenallein. Mitten in der Einöde. Irgendwo in Iowa. Doch Sara lässt sich nicht unterkriegen und eröffnet mit Amys Büchersammlung einen Laden. Und sie erfindet neue Kategorien, um den verschlafenen Ort für Bücher zu begeistern: »Die verlässlichsten Autoren«, »Keine unnötigen Wörter«, »Für Freitagabende«, »Gemütliche Sonntage im Bett«. Ihre Empfehlungen sind so skurril und liebenswert wie die Einwohner selbst. Und allmählich beginnen die Menschen aus Broken Wheel tatsächlich zu lesen – während Sara erkennt, dass es noch etwas anderes im Leben gibt außer Büchern. Zum Beispiel einen ziemlich leibhaftigen Mr. Darcy …


Dieses Buch habe ich auf Lovelybooks für eine Leserunde erhalten.
Es klingt wahnsinnig toll und ich freue mich schon sehr darauf!



Kurzbeschreibung:
Panic began as so many things do in Carp, a dead-end town of 12,000 people in the middle of nowhere: because it was summer, and there was nothing else to do.
Heather never thought she would compete in Panic, a legendary game played by graduating seniors, where the stakes are high and the payoff is even higher. She’d never thought of herself as fearless, the kind of person who would fight to stand out. But when she finds something, and someone, to fight for, she will discover that she is braver than she ever thought.
Dodge has never been afraid of Panic. His secret will fuel him, and get him all the way through the game, he’s sure of it. But what he doesn't know is that he’s not the only one with a secret. Everyone has something to play for.
For Heather and Dodge, the game will bring new alliances, unexpected revelations, and the possibility of first love for each of them—and the knowledge that sometimes the very things we fear are those we need the most.


Ich habe euch ja vor kurzem die Deutsche Ausgabe bei einem "Waiting on Wednesday" vorgestellt 
(-> *hier*) und als ich dann ein wenig gestöbert habe, habe ich dann die englische Ausgabe gebraucht und ziemlich günstig auf Amazon entdeckt und musste sie einfach haben xD 
Bin auf jeden Fall neugierig....



Kurzbeschreibung:
You stop fearing the devil when you’re holding his hand…

Nothing much exciting rolls through Violet White’s sleepy, seaside town… until River West comes along. River rents the guest house behind Violet’s crumbling estate, and as eerie, grim things start to happen, Violet begins to wonder about the boy living in her backyard. 
Is River just a crooked-smiling liar with pretty eyes and a mysterious past? Or could he be something more?
Violet’s grandmother always warned her about the Devil, but she never said he could be a dark-haired boy who takes naps in the sun, who likes coffee, who kisses you in a cemetery... who makes you want to kiss back. 
Violet’s already so knee-deep in love, she can’t see straight. And that’s just how River likes it.


Auch dieses Buch habe ich gebraucht auf Amazon bestellt.
Mir ist das Buch schon öfter über den Weg gestolpert und ich finde das Cover wirklich toll!
Jedenfalls habe ich jetzt auch entdeckt, dass das Buch bereits auf Deutsch erschienen ist, unter dem Titel: Fürchte nicht das tiefe blaue Meer



Kurzbeschreibung:
Wir sehen aus wie ihr. Wir reden wie ihr. Aber wir sind nicht wie ihr. Wir haben Kräfte jenseits eurer Vorstellungskraft. Wir sind stärker und schneller als alles, was ihr je gesehen habt. Wir wollten eins werden und den Feind bekämpfen. Aber sie haben uns gefunden. Nun sind wir auf der Flucht. Wir leben unter euch, ohne dass ihr es bemerkt. Aber sie wissen es.

Neun außerirdische Teenager fliehen auf die Erde, nachdem ihr Heimatplanet Lorien von einem schrecklichen Feind zerstört wurde. Auf der Erde tarnen sie sich als High School-Schüler, immer auf der Flucht. John Smith ist das nächste Opfer. Und dann verliebt sich Nummer Vier ...



Kurzbeschreibung:
Nummer Sieben lebt in Spanien. Von dort verfolgt sie die Ereignisse in Paradise. Sie ist sicher: John Smith ist einer der ihren. Als sie sich auf die Suche nach ihm macht, wird sie von den Mogadori aufgehalten. Währenddessen kämpft auch John gegen die Mogadori – und gegen seine Gefühle für Nummer Sechs. Ist er dazu bestimmt, mit einer Frau von Lorien zusammen zu sein? Was ist mit Sara? Wird Nummer Sieben die anderen der Garde aufspüren?




Vor kurzem lief "Ich bin Nummer 4" (*trailer*) im Fernsehen und obwohl ich die DVD habe und den Film auch öfter gesehen habe, hat es mich von Neuem mitgerissen und ich musste mir einfach die ersten beiden Teile der Reihe holen.
Jetzt im Nachhinein wünschte ich nur, ich hätte sie mir auf Englisch geholt, 
denn ich habe entdeckt, dass die weiteren Teile nicht übersetzt werden...:( Wirklich doof!



Kurzbeschreibung:
Sofia ist neu in der Schule und dankbar, dass sich die nette Riley ihrer annimmt. Riley und ihre Freundinnen Grace und Alexis haben alles, was man sich wünscht. Sie sind beliebt, gut aussehend und kommen aus den besten Familien der Stadt. Und sie fühlen sich berufen – berufen dazu, ihre rebellische Mitschülerin Brooklyn wieder auf den rechten Weg zu bringen. Denn hinter der herablassenden Art des unangepassten Mädchens verbirgt sich etwas abgrundtief Böses, davon sind Riley und ihre Clique überzeugt. Riley will Brooklyns Seele retten und Sofia soll ihr dabei helfen. Was wie ein harmloser Streich beginnt, entwickelt sich zu einem Albtraum, aus dem es für Sofia schon bald kein Entrinnen mehr gibt …


Dieses Buch habe ich bei einigen Booktubern schon entdeckt und als ich es dann auf Lovelybooks für eine Leserunde gewonnen habe, habe ich mich wahnsinnig gefreut!
Hoffentlich ist das Buch so spannend, wie es der Inhalt verspricht ;)



Kurzbeschreibung:
Maxwell Jameson Trevor, prince of Lilaria, hates his royal role. Despising the limelight, he takes solace in his art studio and steers clear of any drama. But when one of the newly discovered royals passes away, Maxwell's brother Alex asks him to break the news to the old man's granddaughter. Though he hates to be the bearer of doom and gloom, he doesn't want the poor girl to find out from the tabloids. For Maxwell knows all too well how devastating that could be. Coming from a broken home and modest background, newly ordained Lady Meredith Thysmer has seized her chance to make a better life for herself and her son. She's not afraid to use her best assets to get what she wants. But when the unpretentious yet devastatingly handsome Max delivers his news, her plans for the future come crashing to a halt. In the challenging days ahead, Max's compassion, humor, and steadfast loyalty to Meredith and her son win her over. She quickly finds herself doing something she swore would never happen again: falling in love. And yet Maxwell still refuses to completely drop his guard. Somehow Meredith's got to find a way to seduce this reluctant royal.


Dieses Buch, welches das dritte in der "Suddenly"-Reihe ist, hatte ich mir vorbestellt und bei dem günstigen Preis, kann man ja nicht viel Falsch machen oder?



Das waren sie auch schon, meine Neuzugänge der letzten Wochen!
Und, was sagt ihr? 
Habt ihr eines der Bücher schon gelesen??
Und wenn ja, wie fandet ihr es?

P.S: Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in die neue Woche!!!
P.P.S: Heute um 20.15 Uhr auf VOX fängt die neue Staffel (2te) von ARROW an *kreisch* Ich bin sooo aufgeregt und das, obwohl ich die Staffel schon gesehen habe xD 
Ich kann euch die Serie wirklich nur empfehlen :D


Quelle: Amazon

Kommentare:

  1. Das mit "Ich bin Nummer vier" ist so ärgerlich...hab das am Wochenende gelesen und erst danach erfahren, das die gar nicht weiter übersetzt werden Q.Q
    Steelheart war genial! Viel Spaß! :D
    Ansonsten subt bei mir noch Between the devil.... - auf meiner WL steht aber Panic auch noch sehr weit oben x3

    AntwortenLöschen
  2. Ahh, Stealheart ist soo toll*-* Ich wünsch dir ganz viel Spaß damit!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. oh, schöne neue Bücher meine Liebe - wünsche dir mit Steelheart viel Spaß, das Buch hat mir auch grandios gefallen.
    Sonst habe ich nur I'M number 4 gelesen und gesehen und tja, da gehen unsere Meinungen leider auseinander, fand es nämlich nicht so toll. :D
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich war von Steelheart auch begeistert und wünsche dir viel Spaß mit diesen etwas anderen Superhelden :)

    AntwortenLöschen
  5. Steelheart interessiert mich ja auch extrem :) muss ich mir demnächst vielleicht mal vornehmen.

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen