Donnerstag, 20. März 2014

Wonderful New Books on my Shelf....(#KW 11 & 12)

Auch in den letzten zwei Wochen sind einige Schätze bei mir eingetrudelt, über die ich mich wahnsinnig freue....




Kurzbeschreibung:
Aiden St. Delphi will do anything to save Alex. 
Even if it means doing the one thing he will never forgive himself for. 
Even if it means making war against the gods.









Kurzbeschreibung:
Alex has always feared two things: losing herself in the Awakening and being placed on the Elixir. But love has always been stronger than Fate, and Aiden St. Delphi is willing to make war on the gods—and Alex herself—to bring her back.
The gods have killed thousands and could destroy entire cities in their quest to stop Seth from taking Alex’s power and becoming the all-powerful God Killer. But breaking Alex’s connection to Seth isn’t the only problem. There are a few pesky little loopholes in the whole “an Apollyon can’t be killed” theory, and the only person who might know how to stop the destruction has been dead for centuries.
Finding their way past the barriers that guard the Underworld, searching for one soul among countless millions, and then somehow returning will be hard enough. Alex might be able to keep Seth from becoming the God Killer… or she might become the God Killer herself.


Kurzbeschreibung:
As the mortal world slowly slips into chaos of the godly kind, Alexandria Andros must overcome a stunning defeat that has left her shaken and in doubt of their ability to end this war once and for all.
And with all the obstacles between Alex and her happily-ever-after with the swoonworthy Aiden St. Delphi, they must now trust a deadly foe as they travel deep into the Underworld to release one of the most dangerous gods of all time.
In the stunning, action-packed climax to the bestselling Covenant series, Alex must face a terrible choice: the destruction of everything and everyone she holds dear… or the end of herself.



Diese drei Bücher gehören zur "Covenant"-Reihe (auf Deutsch "Dämonentochter"-Reihe) von Jennifer L. Armentrout. Vor ca. einem Jahr habe ich mir die ersten drei Teile der Reihe bestellt gehabt, aber erst vor kurzem mit der Reihe begonnen. Da mir der erste Teil unglaublich gut gefallen hat, dachte ich mir, ich bestelle mir gleich den Rest der Reihe, damit diese vollständig ist. "Elixir" ist ein Novel, welcher zwischen Band 3 und Band 4 spielt. "Apollyon" ist Band 4 und "Sentinel" Band 5  der Reihe.

(P.S: Band 1 (Dämonentochter - Verbotener Kuss) und Band 2 (Dämonentochter - Verlockende Angst) sind bereits auf Deutsch erschienen. )


Kurzbeschreibung:
Von den 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illeá kämpfen, sind mittlerweile nur noch 6 übrig. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz nicht immer noch ihrer großen Liebe Aspen? Aber warum hat sich dann der charmante, gefühlvolle Prinz hineingeschlichen? America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.
Auch im zweiten Band der ›Selection‹-Trilogie geht es um die ganz großen Gefühle! Kiera Cass versteht es meisterhaft, das im ersten Band vorgestellte Liebesdreieck noch ein bisschen verzwickter zu machen und die Leserinnen gemeinsam mit America hin- und her schwanken zu lassen: Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon?



Auf den zweiten Teil der Selection-Trilogie warte ich nun schon seit einem Jahr und endlich ist es da :D Ich habe es bereits im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks gelesen und bin fast genauso begeistert, wie beim ersten Teil.

(Vielen Dank an den Sauerländer Verlag und an Lovelybooks für die Zusendung dieses Rezensionsexemplares!) 



Kurzbeschreibung:
At twenty-two years old, Sydney is enjoying a great life: She’s in college, working a steady job, in love with her wonderful boyfriend, Hunter, and rooming with her best friend, Tori. But everything changes when she discovers that Hunter is cheating on her—and she’s forced to decide what her next move should be.
Soon, Sydney finds herself captivated by her mysterious and attractive neighbor, Ridge. She can't take her eyes off him or stop listening to the passionate way he plays his guitar every evening out on his balcony. And there’s something about Sydney that Ridge can’t ignore, either. They soon find themselves needing each other in more ways than one.


Yuhuuu endlich ist es da! Das neue Buch von Colleen Hoover!
Ich bin schon sehr gespannt auf dieses Buch und freue mich auf das Gefühlschaos, in das mich Colleen Hoover sicherlich stürzen wird :D


Kurzbeschreibung:
A chance encounter in the dark leads eighteen-year-old Daniel and the girl who stumbles across him to profess their love for each other. But this love has conditions: they agree it will last only one hour, and it will be only make-believe.
When their hour is up and the girl rushes off like Cinderella, Daniel tries to convince himself that what happened between them seemed perfect only because they were pretending it was. Moments like that happen only in fairy tales.
One year and one bad relationship later, his disbelief in love-at-first-sight is stripped away the day he meets Six: a girl with a strange name and an even stranger personality. Unfortunately for Daniel, finding true love doesn’t guarantee a happily ever after . . . it only further threatens it. 
Will an unbearable secret from the past jeopardize Daniel and Six’s only chance at saving each other?



Dieses Buch habe ich zwar schon auf meinem Kindle, aber ich wollte es auch noch mal als Paperback Ausgabe im Regal haben. Gelesen habe ich es zwar noch nicht, aber ich bin mir sicher, dass es mir gefallen wird, da es in der gleichen Welt von "Hopeless" spielt und von Skys Freundin Six handelt.



Kurzbeschreibung:
In this sequel to the bestselling fantasy thriller, Angelfall, the survivors of the angel apocalypse begin to scrape back together what's left of the modern world. When a group of people capture Penryn's sister Paige, thinking she's a monster, the situation ends in a massacre. Paige disappears. Humans are terrified. Mom is heartbroken. Penryn drives through the streets of San Francisco looking for Paige. Why are the streets so empty? Where is everybody? Her search leads her into the heart of the angels' secret plans, where she catches a glimpse of their motivations, and learns the horrifying extent to which the angels are willing to go. Meanwhile, Raffe hunts for his wings. Without them, he can't rejoin the angels, can't take his rightful place as one of their leaders. When faced with recapturing his wings or helping Penryn survive, which will he choose?


Vor einem Monat habe ich "Angelfall - Fürchtet euch nicht", den ersten Teil der Reihe gelesen. Weil das Buch unglaublich spannend geendet hat und ich nicht ewig auf die Übersetzung warten möchte, habe ich mir das Buch nun auf Amazon bestellt.
Bald wird es dann hoffentlich von mir verschlungen....ich bin wahnsinnig neugierig, wie es mit Penryn und Raffe weiter geht!



Kurzbeschreibung:
Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron, der so gar nicht in ihr neues, ruhiges Leben passt – und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery erteilt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf ...



Wer meinen Blog schon ein wenig länger verfolgt, wird wissen, wie besessen ich von den Büchern von Jennifer L. Armentrout  (alias J. Lynn) bin.
Natürlich durfte da die deutsche Ausgabe, eines meiner absoluten Lieblingsbücher, nicht fehlen.
Hierbei hatte ich wirklich wahnsinnig viel Glück, weil ich dieses Exemplar bei einem Gewinnspiel auf der Facebookseite von "Little Secrets - Lies deine Leidenschaft" gewonnen habe. 

(Vielen Dank also an die Facebookseite "Little Secrets" und an den Piper Verlag für die Zusendung dieses Exemplares. )



Kurzbeschreibung:
Raus aus den Highheels, rein in die Stahlkappenschuhe: Die junge Ingenieurin Lena wird auf eine Baustelle im australischen Outback versetzt. Als einzige Frau unter dreihundert Männern, die sie alle für die neue Putzfrau halten, hat sie es nicht gerade leicht. Besonders schwer macht es ihr der gutaussehende Bauherr Dan, der Lena mit seinen wichtigtuerischen Ratschlägen zur Weißglut treibt. Doch Lena lässt sich davon nicht beeindrucken und zeigt ihm, wo der Hammer hängt – nicht nur auf der Baustelle.



Dieses Buch ist das erste Buch, welches ich bei Vorablesen.de gewonnen habe. Mir hat die Leseprobe unglaublich gut gefallen und ich habe mich wahnsinnig gefreut, als ich die Mail bekommen habe, in der stand, dass ich eine der Glücklichen bin, die das Buch vorablesen dürfen. (Mittlerweile ist es erschienen.)
Jedenfalls bin ich schon sehr neugierig, was Lena alles im australischen Outback erleben wird....

(Vielen Dank an Vorablesen.de und an den Ullstein Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplares!)



Kurzbeschreibung:
Simon hat Mist gebaut. Jetzt sitzt sein Bruder seinetwegen im Knast und er selbst steht ohne Geld und Arbeit da. Doch dann bekommt er die Chance seines Lebens: als Bodyguard an der Seite der jungen Hotelerbin Mia. Mia ist stinksauer, dass ihr Vater sie von ihrem Schweizer Internat genommen hat und jetzt auch noch einen Babysitter für sie engagiert. Darauf hat Mia herzlich wenig Lust und lässt Simon das auch sehr deutlich spüren. Trotzdem kommen sich die beiden näher. Doch als sich Simons alte Gang einschaltet, wird ihre zarte Liebe auf eine harte Probe gestellt. Und Simon wird klar, dass er tatsächlich sein Leben für Mia gäbe …



Als letztes hätten wir ein Buch, welches ich mir bei Tauschticket ertauscht habe.
Ich habe bereits ein Buch von Annette Moser auf meinem SuB liegen und dachte mir, ich hole mir auch gleich das zweite... Vom Inhalt her klingt es jedenfalls genau nach meinem Geschmack!



Das waren sie auch schon, alle meine neuen Schätze!
Ach, neue Bücher machen mich wirklich sehr, sehr glücklich xD

Und was sagt ihr?
Habt ihr eines oder mehrere der Bücher bereits gelesen?
Oder stehen einige noch auf eurer Wunschliste?


1 Kommentar:

  1. Also ich habe mit der "Dämonentochter" - Reihe (wie sie ja auf deutsch heißt, ich frag mich grade wieso^^) ja nun auch begonnen. Hat mir gut gefallen, ich hab ja schon gesehen das du sagst Teil 2 wird besser. Da bin ich ja mal gespannt! :)
    "Wait for you" klingt auch sehr interessant, ich wusste gar nicht das J Lynn das Pseudonym von Jennifer L. Armentraut ist. :) Das macht das Buch noch interessanter, danke für die kleine Hintergrundinfo, hätte bestimmt noch etwas gedauert bis ich drauf gekommen wäre.^^
    Viel Spaß beim lesen deiner neuen Schätze.

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen