Lesestatistik: April 2014

Diamond93 | Mittwoch, 30. April 2014 |

Dieser Monat lief nicht so gut, wie ich es mir gewünscht hätte, 
was aber weniger an meiner Leselaune lag, sondern mehr daran, dass ich einfach keine Zeit hatte.

Kennt ihr das? Ihr freut euch auf einen Abend in eurem Bett oder auf einen freien Tag, in dem ihr einfach mit einem Buch entspannen könnt und dann läuft alles ganz anders als geplant?
Tja solche Tage hatte ich in diesem Monat viel zu oft -.-

Jedenfalls hatte ich auch mehr Lust, auf meinem Kindle zu lesen, denn dieser ist einfach praktischer für die Handtasche, wenn man oft unterwegs ist...
Also habe ich in diesem Monat mehr Ebooks gelesen, als in den letzten Monaten zusammen :D


Naja genug gequatscht, folgende Bücher habe ich im Monat April gelesen:




Das macht dann ca. 1265 gelesene Seiten diesen Monat.
Seitenmäßig ist das wirklich wenig, aber ich bin eigentlich sehr zufrieden mit den Büchern, die ich gelesen habe. 
Es war kein schlechtes Buch dabei, was mich sehr gefreut hat :)


Mein absolutes Monatshighlight war:
Red at Night von Katie McGarry


Neue Bücher im April: 18
Davon Rezensionsexemplare/ getauschte Bücher: 3



Außerdem dachte ich mir, ich nehme mir mal wieder vor, ein paar Bücher zu lesen und erstelle mir eine kleine Auswahl, die sich natürlich im Laufe des Monats noch ändern kann ;) ...

Welche das für den Mai sind?



Habt ihr eines der Bücher schon gelesen?
Wenn ja, wie fandet ihr es?

Und was war euer Lesehighlight im Monat April?

Kommentare:

  1. Gelesen hab ich "My favorite Mistake" was ich wirklich gut fand. Und "Weil ich Will liebe" ich hab das Buch geliebt <3 Beide kann ich nur empfehlen :)

    Mein Highlight im April war die Slammed Reihe von Colleen Hoover und Light & Darkness von Laura Kneidl <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch schon "My favorite Mistkake", "Will" und "This is not a love story" gelesen und habe alle drei mit voller Punktzahl bewertet! Du kannst dich also auf einen sehr, sehr tollen Lesemonat Mai freuen :)
    Mein Highlight in diesem Monat war "Gefühlsgewitter" von Ally Taylor.

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    LG Evi

    AntwortenLöschen
  3. Mein Lieblingsbuch im April war Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit.

    Ich habe deinen Blog für einen Award nominiert. Würde mich freuen, wenn du vorbeischaust: http://missfoxyreads.blogspot.de/2014/05/liebster-award.html

    xoxo Jule

    AntwortenLöschen